Dienstag, 13. Februar 2024

Faschingsdienstag

Kreativ und originell verkleideten sich die Schülerinnen und Schüler nach ihrem Klassenmotto, wie Pyjamaparty, die 20iger, Bauer sucht Frau, Rollentausch, Dominosteine, Sportler oder "Back to the 90s". Nach Spielen und einer Disco im Turnsaal gab's die Prämierung der besten Klasse. Sieger wurde die 4a mit dem Motto "Mafia der 20iger Jahre".


1. Klassen


2. Klassen


3. Klassen


4. Klassen


Disco

Montag, 12. Februar 2024

MS in Action

Lukas Lumetsberger aktiv…Literatur einmal anders: Visionen, Ziele, mental stark sein, Glaubenssätze positiv umformen und aktiv üben. Denn in der Übung liegt die Kraft! Gehörtes aus Lukas Büchern „Shorty‘s Reise“ und „Folge deinem Herzen und fliege“ sofort umsetzen. Bleib nicht stehen, visualisiere und beginne zu träumen.



Umweltprofis

Rohstoffe sparen - Klima schützen: Dies war ein Ziel des Workshops in der 1c und 2d zum Thema Abfall und Ressourcen. Mit Anschauungsmaterialien wurden Abfallvermeidung, Recycling und Re-Use besser begreifbar gemacht.

Sonntag, 11. Februar 2024

Wahlpflichtfächer

Masken aus Karton gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Kreativ-Gruppe.

Ein Faschingsbuffet stand bei der Slow-Food-Gruppe am Programm.

Sonntag, 4. Februar 2024

Techniker Rallye

Die Mädchen der 3. Klassen trotzten den typisch männlichen Berufen und stellen ihr technisches Geschick unter Beweis. Beim Tischlern, in der Programmierung und beim Löten von elektrischen Leitern konnten die Mädchen am BIZ in verschiedene technische Berufe hinein schnuppern.




Slow Food

Die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtgruppe Slow Food kochten Wildragout und ließen es sich schmecken.

Dienstag, 30. Januar 2024

Spendenaktionen


Schon vor Weihnachten wurden Spenden für eine Schule gesammelt. Die Mühlviertler Lehrerin Eva Aufreiter koordiniert diese Aktion Hope4Uganda, die Kindern aus ärmsten Verhältnissen Schulbildung und Berufsausbildung, aber auch geregelte Mahlzeiten bietet.
Da Hope4Uganda eine anerkannte Spendenorganisation ist, wurde der gesammelte Betrag von 700 Euro vom Land Oberösterreich verdoppelt.



Im Jänner brachten die Schülerinnen und Schüler warme Jacken und Decken undauch haltbare Lebensmittel für die Ukraine. Diese wurden Herrn Purner aus Gallneukirchen für den Transport übergeben.

Wir bedanken uns für die Unterstützung!

Eislaufen

Fitness und Spaß - Eislaufen im Sportunterricht begeistert die Schülerinnen und Schüler. 



Donnerstag, 25. Januar 2024

Internationales Frühstück

Voll motiviert starteten die Schülerinnen und Schüler der 1c beim Deutschfördern mit einem kulinarischen Frühstück rund um die Welt. (Kosovo, Rumänien, Österreich)



Sonntag, 14. Januar 2024

Out- Gefangen im Netz

Im Theaterstück "Out- Gefangen im Netz" wurden den Schüler:innen der 3d Klasse die Gefahren von Cybermobbing nähergebracht.

Im Anschluss an das "Ein-Mann-Stück" in der Linzer Tribüne konnten noch Fragen an den Schauspieler gestellt werden. Es war ein interessanter und spannender Vormittag.